Archiv der Kategorie: Verpackungen

Adventskalender Hop – 17.12.2020 – Weihnachtsmandeln zum verschenken

Einen wunderschönen Donnerstag Abend wünsche ich euch. Und herzlich Willkommen zum 17. Türchen in unserem Adventskalender Blog Hop 2020🎄

Heute bin ich zum 3. und damit letzten Mal in diesem Jahr dran und habe eine süße Kleinigkeit mit im Gepäck 🎄

Ihr kommt sicherlich von Kathrin. Sie hatte ja das gestrige Türchen. Die anderen Türchen des kompletten Adventskalenders findet ihr bis heute aktualisiert HIER .

Ich glaube viele von uns lieben gebrannte Mandeln vom Weihnachtsmarkt und da ja dieses Jahr alles anders ist, holen wir uns die gebrannten Mandeln nach Hause und machen sie selber.

Das Rezept welches ich benutzt habe, spricht natürlich die Thermomix Nutzer an, aber das kann man auf alle Fälle auch in der Pfanne machen, nur muss halt dabei gestanden und immer gerührt werden. Das fällt mit dem TM natürlich weg.

Mein Rezept ist von der Steffi von Mix-ist-easy- by Steffi (ehemals Thermifee).

Ich habe das Rezept etwas variiert, nämlich das ich anstatt Wasser Amaretto genommen habe und Lebkuchengewürz. Das ist so schön Weihnachtlich 🧑‍🎄🎄🧑‍🎄🎄

Dann 1/2 weißen Zucker , 1/2 braunen Zucker anstatt nur braunen Zucker. Klappt bei mir irgendwie immer besser.

Beim karamellisieren im Ofen habe ich in den 15 Minuten alle 5 Minuten die Mandeln umgerührt, damit sie schön rundherum karamellisieren.

Kleiner Tip für den Zuckersatz der im TM bleibt.

Erwärmt ihn mit Milch, dann löst sich der Satz und ihr habt leckere Milch so zum trinken, oder auch in den Kaffee, halt Weihnachtskaffee 😂 und einen fast sauberen Mixtopf

2min/95 Grad/ Stufe 4

Die Mandeln richtig gut auskühlen lassen und dann verpackt ihr sie einfach richtig schön Weihnachtlich 🎄🧑‍🎄🎄🧑‍🎄

Und das ist meine Idee 🎄🎄

Und zwar habe mich mich in der Snack-Abteilung bedient und mir Papprollen besorgt wo Chips oder in meinem Fall Nüsse drin waren und diese etwas gekürzt und einen Deckel entwickelt.

Und aus den Rollen wurde einmal eine Weihnachtsmann-Verpackung und sein Kumpel der Weihnachtself

Der Weihnachtsmann 🎅

Der Weihnachtelf 🎄

Ich habe alles relativ passend geschnitten. Je nach Umfang der Dose die ihr nutzt, könnte das Papier größer oder kleiner werden.

Genutzt habe ich nur Materialien von Stampin‘ Up! Aktuelles Papier aber auch einige alte Stanzen.. die Schätzchen müssen ja auch genutzt werden 😂

Hat euch meine Idee gefallen? Dann lasst doch einen Kommentar da.

Und wenn ihr morgen nochmal wieder kommt, findet ihr HIER den aktuellen Link zu Sandras Türchen für den 18. Dezember 🎄

Bis bald ♥️ eure Melli

Grenzenlose Kreativität Blog Hop – August – HERBST

Guten Morgen zusammen,

herzlich willkommen zum Blog Hop – Grenzenlose Kreativität.

Ihr kommt mit Sicherheit von Ramona

Heute haben wir das Thema Herbst.

Und ich habe mir diesmal wieder eine Verpackung ausgesucht, die ich in ähnlicher Form bei meiner Demokollegin Indra gesehen habe.. Nur habe ich eine andere Schokolade genutzt und somit ist die Box kleiner geworden.

Ich habe die Box für eine Packung der kleinen „Quadratisch, Praktisch, Gut- Mini Schoki“ ausgelegt und es passen genau 9 Stück rein.

Herbstlich wurden die Boxen, indem ich das schöne neue Designerpapier „Schöner Herbst“ genutzt habe. Cardstock in Terrakotta und Espresso.

Die Deko ist mit der „Baby-Wipe-Technik“ gemacht, in den Farben Farngrün, Savanne, Minzmakrone und Terrakotta. Dafür habe ich das passende Stempelset „Schöner Herbst“ und die passende Handstanzen.

Von hinten kann man die Schokolade super einfüllen und verschließen, da sie mit einer Lasche und zur Verstärkung mit Magneten zu geht.

Zur besseren Stabilität, habe ich, wie Indra in ihrer Anleitung, in den Sockel Deko-Granulat eingearbeitet. So steht der Spender richtig stabil.

Ich hoffe euch hat meine Idee gefallen und ihr lasst einen Kommentar da. Die Anleitung der Box folgt in einem der nächste Beiträge.

Hüpft doch weiter zu Sabine

Hier findet ihr alle Blogs, die heute mitmachen

1. Sabine Leclerc (Kreativwerkstatt Julamé) – https://kreativwerkstattjulame.de/?p=11195

2. Liane Gorny (Jungle Cards) – https://jungle-cards.de/bloghop-grenzenlose-kreativitaet-herbst

3. Simone Kleine (derdiedasKleine bastelt) – https://derdiedaskleinebastelt.com/2020/08/23/bloghop-grenzenlose-kreativitat-herbst/

4. Helga Heppner (Helgas kreative Bastelstube) – https://helgaskreativebastelstube.wordpress.com/2020/08/23/bloghop-grenzenlose-kreativitat-zum-thema-herbst

5. Nicole Eisfeld (Stempelliebe Federnleicht) – http://www.federnleicht.de/blog/2020/08/22/bloghop-grenzenlose-kreativitat-herbst

6. Verena Pilger – https://verenas-kreatives-chaos.blogspot.com/2020/08/bloghop-grenzenlose-kreativitat-herbst.html

7. Helga Wilms – https://helgas-kerzenzauber.blogspot.com/2020/08/bloghop-grenzenlose-kreativitat-herbst.html

8. Monika Weiss (Wunderbare Stempelwelt) – https://wunderbarestempelwelt.at/bloghop-grenzenlose-kreativitaet-herbst

9. Anne-Katrin Stallmann – https://aks-stempelwerk.com/2020/08/23/blog-hop-grenzenlose-kreativitat-herbst/

10.Ramona Schneider – https://stempelstanzeuco.blogspot.com/2020/08/blog-hop-grenzenlose-kreativitat-thema.html

11.Melanie Igelbrink- https://mellisstempelparadies.com/2020/08/23/grenzenlose-kreativitaet-blog-hop-august-herbst

MATERIAL

Cardstock & Designerpapier

  1. Farbkarton Espresso
  2. Farbkarton Terrakotta
  3. Farbkarton Flüsterweiß extrastark
  4. Farbkarton Schwarz
  5. Farbkarton Olivgrün
  6. Designerpapier „Schöner Herbst

Stempelfarbe

  1. Stempelkissen Espresso
  2. Nachfülltinte Farngrün
  3. Nachfülltinte Savanne
  4. Nachfülltinte Minzmakrone
  5. Nachfülltinte Terrakotta

Stempel & Stanzen

  1. Produktpaket „Schöner Herbst“ (Stempelset & Handstanzenpaket)
  2. Framelits „Ewige Zweige

Embossing-Material

  1. Versamark
  2. Embossingpulver in Weiß
  3. Heißluftfön

Sonstiges

  1. Dimensionals
  2. Mehrzweckflüssigkleber
  3. Leinenfaden
  4. Dekogranulat

Explosionsbox zum 40. Geburtstag- Thema Konzert

Hallöle zusammen !

Endlich ist sie fertig… meine neue Explosionsbox zum 40. Geburtstag…

Eine Mädelstruppe möchte zum Geburtstag einen Gutschein für ein „Konzert nach Wahl“ verschenken.

Deshalb wurde mal wieder eine Bühne gebaut.. in eine 12x18cm Explosionsbox.

Der Clou ist der kleine „Laufsteg“ der mit ausklappt. Das war mal wieder so eine fixe Idee von mir und mein lieber Jörg hat es mir ermöglicht ♥️

Ein kleines Leporello mit Fotos der Mädelsclique durfte auch nicht fehlen.

Ich bin richtig verliebt in die Box und ich hoffe sie wird der Auftraggeberin gefallen.

Der Plotter wurde diesmal einmal benutzt, für die Silhouetten der Musiker und des Publikums vorne auf der Box.
Ich hab einfach was ausgedruckt was ich im Netz gefunden habe, und das eingescannt ausgeplottert mit der Brother Scan n‘ cut.

Die Bühne etc. Ist alles wieder selbst ausgedacht und mit Schneidbrett entstanden.

Habt einen schönen Abend und bleibt bitte alle gesund ♥️

Eure Melli

Hopping Around The World-Blog Hop – Ostern/Easter

Hallo und herzlich Willkommen zum nächsten „Hopping around the World“ Blog Hop.

Unser Thema heute ist Ostern… und wie immer haben sich einige internationale Stampin’ Up! Demos für euch treue Blog Leser etwas schönes einfallen lassen.

Ihr kommt sicherlich von Magriet.

Ich habe auch etwas Österliches vorbereitet aber nicht mit spezieller Oster Schokolade sondern einem Ei was es das gesamte Jahr gibt.. einen Schokoei mit Füllung 😂.

Ostern, Stampin Up, Goodies, Mellis Stempelparadies2 (Kopie)

Die Idee zur Verpackung stammt nicht von mir sondern ich habe vor einigen Jahren diese Idee bei meiner Demokollegin Jeanette Egemann gesehen und mir abgespeichert gehabt.

Heute, ja heute…:-) ich bin wieder mal etwas spät dran mit meinem Beitrag, obwohl ich einen Monat Zeit habe 🙂 ist sie mir wieder in den Sinn gekommen und habe sie mit aktuellen Materialien gebastelt und am Ende findet ihr auch die Maße und Namen der Materialien die ich genutzt habe.

Das Designerpapier Mohnblütenzauber ist so toll und ich finde man kann es auch zu Ostern benutzten. Ich habe auf so typische Oster-Farben extra verzichtet…und bin dann auch mal auf Brombeermousse gegangen oder Aquamarin und Olivgrün.

Ich bin ja nicht der Coloriertyp, deswegen verzeiht mir wenn die kleinen süßes Tiere aus dem Set „Osterschatz“ nicht perfekt coloriert sind….:-) ich habe mir Mühe gegeben 🙂

Und schaut mal das passende Bändchen in den einzelnen Farben an…das gibt es SO bei SU nicht zu kaufen, sondern ich habe das weiße Knitterband aus dem Frühjahrskatalog eingefärbt mit jeweils einem HELLEN Stampin Blend in Olivgrün, Aquamarin und Brombeermousse

Ostern, Stampin Up, Goodies, Mellis Stempelparadies3 (Kopie)Bild könnte enthalten: Streifen

Ich hoffe euch hat meine Idee gefallen und hier kommen dann noch die Maßen und die Materialien.

Hüpft doch gerne weiter zu Maï Chapelain 

Und damit ihr gleich vielleicht starten könnt, 

Maße:

27cm x 7 cm Cardstock Flüsterweiß (extrastark)

  • Falzen lange Seite bei 10 cm / 15 cm / 25 cm
  • Obere Lasche abrunden mit einem Eckabrunder

7,0 cm x 7,0 cm  Cardstock Flüsterweiß (extrastark)

  •  Falzen jeweils bei 1 cm  links und rechts 
  •  Mittig mit der 1-1/2″ Kreisstanze ein Loch stanzen

9,5cm x 6,5 cm Designerpapier (eurer Wahl)

  • DSP aufkleben und auf der Seite wo das Fenster sein soll, mit der 1-1/2″ Kreisstanze ein Loch stanzen.

 

Materialien:

  • Stempelset SU „Osterschatz

Stempelkissen

  • Stempelkissen Memento Schwarz
  • Stempelkissen Wildleder und Savanne

Stampin Blends

  •  Stampin Blends Osterglocke (hell und dunkel)
  •  Stampin Blends Rokkoko Rosa (hell)
  •  Stampin Blends Kürbisgelb (hell)
  •  Stampin Blends Zartrosa (hell)
  •  Stampin Blends Savanne (hell und dunkel
  •  Stampin Blends Elfenbein
  •  Stampin Blends Brombeermousse (hell)
  •  Stampin Blends Aquamarin
  •  Stampin Blends Aufheller

Papier

  • Cardstock  Flüsterweiß (extrastark)
  • Designerpapier „Mohnblütenzauber (Frühjahrkatalog 2020)

Sonstiges

  • Saumband in Knitteroptik (Frühjahrkatalog 20202)
  •  Stanze „Kleine Blume“ (SAB 2020)
  • 1-1/2″ Kreisstanze
  • Lochzange
  • Basic Perlenschmuck

 

Hier die komplette Blog-Hop-Liste

  1. Melanie Igelbrink (D)- Ihr seid gerade HIER
  2. Tanja Klingler-Selinger (AUSTRIA) – not this time
  3. Sheila Turner (Canada) –  not this time

 

 

Happy Valentinesday

Passend zum Valentinstag als Geschenk hat SU kleine Alu-Schalen in Herzform im Sortiment im Frühjahrskatalog. In denen könnt ihr Süßigkeiten unterbringen oder auch backen.

Die Schalen sind Lebensmittelecht und sind deshalb für den Backofen geeignet.
Zum Dekorieren habe ich mich an ein Beispiel meiner lieben Jasmin von @stempeldochmal gehalten.. Ich habe die neuen Herzstanzen aus der Reihe „Von Herzen“und dem passenden DSP genutzt und der Gruß stammt aus Jasmins 1 Mio-Stempelset „Alles im Block“

Das Rezept für die Muffins stammt ebenfalls von Jasmins Seite aber ich habe es noch etwas gepimt.

Zutaten:

125g Butter

125g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

2 Eier

200g Mehl

1/2 Pck. Backpulver

1 Tasse Milch

1 Prise Salz

2TL Vanilleextrakt
3 EL Backfeste Schokotropfen

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Butter und Zucker schaumig rühren, restliche Zutaten dazu geben und mit einem Eisportionierer oder Löffel die Förmchen halb voll befüllen und ca. 10-12 Minuten backen.

Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Guten Apettit♥️♥️