Archiv der Kategorie: Explosionsboxen

Explosionsbox für eine Reise nach St. Petersburg

Hallo zusammen,

Vor einigen Wochen kam die Anfrage für eine Explosionsbox für eine Reise nach St. Petersburg.

Dem Wunsch bin ich sehr gerne nachgekommen und das ist daraus geworden:

Außen habe ich ganz klassisch die Russischen Farben genutzt und die Sillhouette von St. Petersburg ausgedruckt unf verarbeitet. Oben auf dem Deckel habe ich mit Cardstock-Streifen in Flüsterweiß, Glutrot und Pazifikblau die Fahne nachgearbeitet und das St. Petersburg-Wappen ausgedruckt und einen Button mit meiner Buttonmaschine gewerkelt und aufgeklebt.

Für innen war der Wunsch gewesen, einige Ausflugsziele mit rein zubringen.

Ich hoffe sehr das sich der Beschenkte freuen wird ♥️ und die Reise irgendwann stattfinden wird, wenn Corona vorbei ist.

Habt ein schönes Wochenende ♥️

Eure Melli

New York trifft AIDA

Hallöle ihr Lieben!

Mein neuster Auftrag für eine Schiffsreise ist heute fertig geworden.


Das Geburtstagskind wird so Corona es will 😂im Mai sein Abitur machen und seinen 18. Geburtstag feiern.


Lange wurde für das Geburtstagsgeschenk gespart und ich hoffe das die Reise nach New York im September gemacht werden kann.

Meine Auftraggeberin wollte gerne eine Mischung aus Aida Box und New York Box.

Und hier noch das Innenleben

Ich freue mich immer sehr, wenn ich meine Auftraggeber ein Lächeln mit meinem Boxen schenken kann und ich glaube dich Box wird sehr viel Freude schenken ♥️

Bleibt schön gesund und passt auf euch auf♥️

Eure Melli

Explosionsbox zum 40. Geburtstag- Thema Konzert

Hallöle zusammen !

Endlich ist sie fertig… meine neue Explosionsbox zum 40. Geburtstag…

Eine Mädelstruppe möchte zum Geburtstag einen Gutschein für ein „Konzert nach Wahl“ verschenken.

Deshalb wurde mal wieder eine Bühne gebaut.. in eine 12x18cm Explosionsbox.

Der Clou ist der kleine „Laufsteg“ der mit ausklappt. Das war mal wieder so eine fixe Idee von mir und mein lieber Jörg hat es mir ermöglicht ♥️

Ein kleines Leporello mit Fotos der Mädelsclique durfte auch nicht fehlen.

Ich bin richtig verliebt in die Box und ich hoffe sie wird der Auftraggeberin gefallen.

Der Plotter wurde diesmal einmal benutzt, für die Silhouetten der Musiker und des Publikums vorne auf der Box.
Ich hab einfach was ausgedruckt was ich im Netz gefunden habe, und das eingescannt ausgeplottert mit der Brother Scan n‘ cut.

Die Bühne etc. Ist alles wieder selbst ausgedacht und mit Schneidbrett entstanden.

Habt einen schönen Abend und bleibt bitte alle gesund ♥️

Eure Melli

Explosionsbox zum Thema Jugendzimmer

Guten Morgen ihr Lieben,

Vor einigen Wochen schrieb mich eine liebe Kundin an, das sie zur Jugendweihe ihrer Tochter ein Geschenk benötigt. Damals wussten wir leider noch nicht, das durch Corona alles abgesagt wird😔

Aber nichts desto trotz haben wir uns hingesetzt und es entstand eine tolle Explosionsbox zum Thema „Jugendzimmer“ und ein Fahrrad fand auch seinen Platz😂

Die Farben Weiß, Gold und Flieder sollten sich innen und außen wieder finden. Und ich finde personalisiert immer gleich viel schöner. Dafür eignen sich die Buchstaben Stanzform „Handgeschrieben“ ganz toll 😂 ich liebe sie ♥️

Mit meinem Mann Jörg zusammen, habe ich mit Schneidebrett und Möbel-Bildern von Jugendzimmern und Jörgs Räumlichen Denkens kleine Möbel gewerkelt.

Das Zimmer wie es in meiner Box dargestellt ist, wird vielleicht nicht 1:1 nachgebaut aber es soll ja nur symbolisch sein. Aber wichtig war die graue Steinmauer mit den goldenen Punkten und die weißen Möbel und die Farben.

Es wurde kein Plotter verwendet. Da die Feier zur Jugendweihe und die Reise nach Italien, Corona zum Opfer gefallen ist, möchte die Mama ihr noch ein Fahrrad schenken und das habe ich noch mit eingebaut.

Winzige Details wie die Blumen und der Laptop runden alles ab.

Die Mini -Kissen hat mir die liebe Stefanie von @die_naeherei_osnabrueck_rulle genäht♥️♥️

Ich hoffe trotz allem freut sich Emilie über die Box und wird sich über ihr neues Jugenzimmer und das Fahrrad freuen.

Bleibt alle schön gesund 😘♥️

Lg Melli

Dresden Explosionsbox zu Weihnachten

Hallo zusammen,

jetzt ist Weihnachten schon wieder rum…und hier kehrt auch wieder etwas Ruhe ein.. An den Feiertagen waren Jörg und ich ganz schön auf Achse…Familie und gestern noch in Oberhausen im Konzert der Kelly Family..es war mega…

Aber jetzt möchte ich euch noch schnell einen Weihnachtsgeschenk-Auftrag zeigen, den ich kurz vor Heiligabend persönlich noch zugestellt habe.

Es wurde eine Explosionsbox gewünscht…zum Thema Dresden…außen aber im Weihnachtlichen Gewand.

Und innen wurde das Thema Dresden verabeitet…die Reise wird im Sommer zum 70. Geburtstag der Mama stattfinden.. Also ein weihnachtliches Geburtstagsgeschenk 🙂

Die Kundin hat sich sehr gefreut und ich bin ein bisschen wieder stolz, jemanden mit meiner Arbeit glücklich gemacht zu haben.

Jetzt mache ich mich an meinen Basteltisch und bereit euch einen Beitrag für morgen Abend vor, denn da ist wieder BlogHop Time vom Team „Hopping around the World“

Schaut doch gerne vorbei. Es geht um 22 Uhr los..

LG Melli