Freude im Advent „Teil 1“

Hallo ihr Lieben!

Da ist sie wieder, meine geliebte Adventszeit..Ich liebe es einfach, wenn alles so nach frischer Tanne durftet, die Häuser beleuchtet sind, vielleicht noch Schnee (naja momentan eher nicht wirklich in Sicht )…ich liebe es unsere Wohnung zu dekorieren…die ganzen Kleinigkeiten die sich über die Jahre angesammelt haben, in der Wohnung zu verteilen und jeden Abend es heimelig wird, wenn die Lichterketten angemacht werden…ach es ist einfach meine liebste Zeit im Jahr ❤ ❤ ❤

Eigentlich war geplant das ich auch einen Adventskalender auf meinem Blog mache, aber das wird leider nichts..ich habe es zeitlich nicht ganz auf die Reihe bekommen 😦

Aber ich habe mir gedacht, das ich euch „Freude im Advent“ bringe….In Form von unregelmäßigen Beiträge mit kleinen Verlosungen, Bastelarbeiten oder meinen Liebling-Weihnachts- Rezepten. Halt nicht jeden Tag aber der Dezember wird gut gefüllt 🙂

Und heute ist dann mein 1. Tag „Freude im Advent“

Freude im Advent1-001 (Kopie)

 

Gewinne, Gewinne, Gewinne!!

Stampin‘ Up Set „Geschenke deiner Wahl“

Verlosung (Kopie)

Unter allen,  die bis 23Uhr59 einen Kommentar hinterlassen, und mir schreiben was sie so an der Aventszeit so lieben, verlose ich dieses Set!

Viel Glück 🙂 Und eine ganz besinnliche Adventszeit wünsche ich euch und euren Familien.

Eure Melli

77 Gedanken zu „Freude im Advent „Teil 1“

  1. Katja Jakobi

    Hallo Melli,

    natürlich liebe ich (wohl wie die meisten Menschen ebenfalls) die Plätzchen, den Glühwein, die Lebkuchen, die Weihnachtsdeko, den Glühwein, die Kerzen, die Geschichten, Adventskalender und vieles mehr, das für die Vorweihnachtszeit steht. Was mir jedoch in der Adventszeit besonders gut gefällt, sind die vielen mit Sternen, Tannenbäumen und Lichterketten beleuchteten Fenster. Das erwärmt mir in jedem Jahr mein Herz.

    Lg Katja

    Liken

    Antwort
  2. Agnes

    Hallöchen auch von mir,

    an der Adventszeit liebe ich so sehr, wenn der Kamin heimelig brennt, die Wohnung nach Kerzen- und Plätzchenduft riecht. Leider ist heut zu Tage nicht mehr alles so wie in meiner Kindheit mit selbstgemachten Adventskränzen und der Unbeschwertheit von damals. Ich versuche vieles aus meiner Kindheit an meine Kinder zu vermitteln. Es ist die dunkle Jahreszeit in der wir viele Geslleschafts- und Kartenspiele spielen. Meine Kinder finden das auch in Ihrem jetztigen fortgeschrittenen (Teenie) Alter noch toll. Der Kleine (12) fragt schon immer, was spielen wir heute Abend. Das oder dies…. haben wir lange nicht mehr gespielt, backst Du heute wieder Waffeln dazu….. gibt es auch heißen Kakao für alle…… usw….. usw. Und dann die strahlenden Gesichter, wenn der selbstgemachte Adventskalender geöffnet wird, Türchen für Türchen….. auch meine freuen sich da noch riesig drüber. Sie fragen jedes Jahr aufs Neue, aber Du machst wieder den selbstgemachten Adventskalender für uns oder nicht ?
    Dies ist meine Adventszeit.
    LG Agnes

    Liken

    Antwort
  3. Daniela

    Liebe Melanie,
    Ich liebe die schönen Beleuchtungen an den Häusern und in den Strassen.
    Gemeinsam durch den Weihnachtsmarkt zu spazieren und dazu eine Tasse Glühwein trinken.
    Liebe Grüsse Daniela

    Liken

    Antwort
  4. katrin

    Liebe Melli,
    das ist aber eine schöne und liebe Idee!
    Da möchte ich auch gerne in deinen Lostopf hüpfen – vielen Dank für diese Gelegenheit!

    Dir und deinen Lieben wünsche ich eine wunderschöne Adventszeit!
    Alles Liebe, katrin

    Liken

    Antwort
  5. Renate

    Hallo liebe Melli,

    ich liebe es mit den Mädels Kekse/ Plätzchen zu backen und gemeinsam die Zeit zu verbringen, gemütlich zu Hause und eine Runde am Adventmarkt drehen 🙂 herrlich wenn alles funkelt und duftet.

    Ich wünsche Dir eine schöne Adventzeit und sende
    liebe Grüße Renate

    Liken

    Antwort
  6. Helga

    Das ist eine ganz zauberhafte Idee von dir! Ich liebe es im Advent besonders zu basteln, gerne bei schöner Musik und dem Duft einer Kerze. Dann stöbere ich auch gerne durch die diversen Blogs und hole mir Ideen und die virtuellen Adventkalender finde ich auch toll. Aber das Tollste in diesem Advent ist mein kleiner Enkel! Er lehrt mich die Welt wieder mit Kinderaugen zu sehen, die kleinsten Dinge zu bestaunen und sich über alles zu freuen.
    Wünsche dir und deinem Mann eine wunderschöne Adventzeit Helga

    Liken

    Antwort
  7. Carolin Lang

    Liebe Melanie,

    eine tolle Aktion, die du da machst!

    Ich mag an der Adventszeit am Liebsten den Kerzenschein, Geschenke für die Liebsten aussuchen und verpacken und die Wärme, die einem dabei automatisch das Herz füllt. Und natürlich die vielen Plätzchen… 😉

    Liebe Grüße

    Caro

    Liken

    Antwort
  8. Phoenix feuer

    Advent….die Zeit der Erwartung und des Lichts…. Das Kerzenlicht liebe ich am meisten in der Adventszeit. Es entspannt mich total, viele Kerzen anzuzünden und den Fernseher mal auszulassen. Das hat schon fast etwas meditativen. Wenn es dann noch nach Tannen grün und eventuell Plätzchen duftet…dabei mache ich dann meinen inneren Jahresabschluss – was war schön, was weniger…was darf bleiben, was muss gehen so gewinne ich klarheit und entspannen mich!
    Allen eine schöne Adventszeit!
    Phoenix Feuer

    Liken

    Antwort
  9. Claudia Freitag

    Hallo Melli,
    ich freue mich sehr über so eine tolle Adventsaktion 🙂
    Ich liebe in der Adventszeit die gemütliche Atmosphäre durch verschiedene Lichter in einem weihnachtlich dekorierten Zimmer. Und mit meiner Tochter zusammen zu basteln oder eingekuschelt auf dem Sofa eine Adventsgeschichte zu lesen.
    Eine wunderschöne Adventszeit,
    lg Claudia

    Liken

    Antwort
  10. Linn Gellermann

    Liebe Melli,

    vielen Dank für diese tolle Verlosung.
    In der Adventszeit gefallen mir besonders gut die Kerzen, meine tägliche Tasse Tee und die morgendliche Aufregung bevor ich meinen Adventskalender öffne (wir losen in meiner Familie immer Adventskalender, so dass jeder einen selber bastelt und auch Ei nen bekommt). Da ich bis Weihnachten noch im Ausland studiere freue ich mich besonders darüber, dass meine Familie mir einen Kalender per Post geschickt hat und ich jeden Morgen an sie denken kann!

    Liebe Grüße aus Amerika,
    Linn 🙂

    Liken

    Antwort
  11. Manuela

    Liebe Melli,
    ich verfolge deinen Blog schon eine längere Zeit regelmäßig, da mir deine Art des Bastelns sehr gefällt.
    Aber nun zur Adventszeit.
    Tolle Gerüche, Weihnachtsmarkt und Glühwein, Kerzenschein und Plätzchen, Heimlichkeiten und Erwartungen der Kinder, aber vor allem das ruhige und besinnliche Zusammensein in Familie.
    All das genieße ich in der Adventszeit. Es ruft auch schöne Erinnerungen an die eigene Kinderzeit hervor.
    Einfach toll.
    Das waren meine Gedanken zur schönsten Zeit des Jahres.
    Liebe Grüße
    Manuela

    Liken

    Antwort
  12. Monja

    Hallo Melli,
    an der Adventszeit liebe ich die weihnachtlichen Vorbereitungen mit der ganzen Beleuchtung, Plätzchen backen
    mit dem herrlichen Gewürzduft und warten aufs Christkind.
    Liebe Grüße
    Monja

    Liken

    Antwort
  13. Vivien

    Hallo Melli 🙂

    Na bei dem tollen Preis kann ich mich leider nicht zurückhalten *lach* … aber natürlich drücke ich allen die Daumen – nicht nur mir 😉

    Natürlich finde ich Gefallen an der Beleuchtung, am Schmuck, an die Weihnachtsmärkte, Plätzchen, das Kaufen von Geschenken und das Essen meiner Oma. 😀
    Aber die größte Freude bereitet mir das Zusammensein mit meiner Familie… alle meine Lieben zur Weihnachtszeit um mich zu haben und die Zeit gemeinsam genießen zu können. Denn nichts ist so kostbar, wie die Zeit… das Einzige, was mit nichts anderem aufzuwerten ist!

    Ich wünsche Dir und deiner Familie eine tolle Zeit und viele schöne Momente 🙂

    Liebe Grüße, Vivien

    Liken

    Antwort
  14. Conny

    Ich finde es schön trotz der ganzen Vorweihnachtshektik viel Zeit für die Familie zu haben. Wir backen und basteln zusammen und ich verschenke im Advent gerne einfach so kleine Aufmerksamkeiten an Freunde. Das kommt immer super an 🙂 LG Conny

    Liken

    Antwort
  15. Birgit

    Advent, Advent ein Lichtlein brennt…. und schon daran kann ich mich erfreuen.
    Der Advent ist für mich die Zeit der Teelichter und der Kerzen, der warmen Stuben und dem Knistern im Ofen. Dem Duft nach frischgebackenen Plätzchen, dem geselligen Zusammensitzen, das Basteln von Nikolaus-Überraschungs Tütchen, den selbstgebastelten Karten, die gleich mehrfach freude bereiten…. beim Kaufen der Stempel und Stanzen, beim Erhalt des Pakets, beim Auspacken, beim Einsetzen der neuen Teile, beim Verschenken und dann wieder beim Anblick der leuchtenden Augen des Beschenkten. Den tollen Ideen von machen Bloggern (so wie dir z.B 🙂 , den Advents- und Weihnachtsmärkten und und und….. Es gibt so viele Gründe, warum man den Advent einfach lieben muss, aber einer ist auch, dass man sich bewusst wird, dass sich das Jahr dem Ende nähert und man beginnt auf alles bereits erlebte und geschaffte zurückzublicken und stolz auf sich sein darf.
    Advent ist für mich, wenn man dann diese Zufriedenheit spürt und diese an andere weiterschenken möchte und man beginnt, sich zu überlegen, wie man anderen eine Freude machen kann. ….
    Das alles gehört für mich zum Advent und zur Vorweihnachtszeit.

    Ich wünsche auch dir eine ganz tolle Adventszeit und bedanke mich für all die tollen Fotos aus deinem Leben, an dem du uns teilhaben lässt. Und viel Glück bei deinem Vorhaben.
    Liebe Grüße und alles Gute

    Birgit

    Liken

    Antwort
  16. Linda

    Hallo Melli,

    Ich schaue mich immer gerne dein Blog an, und besonderes deine WEihnachtsmarkt basteleien ( ist dass ein Wort ??) Ich bin ein totaler Weihnachtsfan, ich mag die Musik immer total gerne, Duftkerzen ( Tannenbaum Duften ) und auch wie du Lichterketten. Aber wass ich noch am schoensten finde ist die Schnee !! Warten bis es Abends anfangt zu schneien, fruher als Kind durften wir dann ( auch weil schon in unsere Schlafanzugen ) noch mal kurz nach draussen da wir dann die ersten Schnee geniessen konnten. Ich hoffe ich kann bald dass gleiche mit meine Tochter machen, Abends bei dem schoene Lichten durch den ersten unberuhrte Schnee laufen !

    Liken

    Antwort
  17. Silvia Westerheide

    Liebe Melli!
    Ich achaue immer gerne bei Dir, finde oft tolle Sachen.
    Am meisten gefallen mir Duftkerzen, Lichterketten in der Dunkelheit, Tee und selbstgebackene Kekse.
    Liebe Grüße
    Silvia

    Liken

    Antwort
  18. Melanie Leppeck

    Liebe Melli,
    du bist mein täglicher Begleiter, da du und dein Elf echt fleißig seid. Aber ich schaue auch so gerne auf deinen Blog – entweder wegen einer Inspirationssuche, zum Stöbern oder für eine Anleitung. Deinen Spitztüten-Adventskalender habe ich auch direkt auf meinem Blog verlinkt!
    Ich wünsche euch eine gemütliche Adventszeit.
    Wir versuchen auch zwischen den Erledigungen und Veranstaltungen, die der Dezember mit sich bringt, gemütliche Stunden miteinander zu verbringen, Plätzchen zu backen und auf den Weihnachtsmarkt zu gehen.
    Liebe Grüße,
    Meli

    Liken

    Antwort
  19. Claudia

    Liebe Melli!
    Ich mag die Lichter überall sehr gerne. An Häusern und in Gärten, aber natürlich auch in der eigenen Wohnung. Leider ist es bisher bei uns noch nicht besonders adventlich – aber ich hoffe, das wird es bald.
    Deinen Blog besuche ich sehr gerne und finde deine Ideen einfach toll!

    Viele Grüße
    Claudia

    Liken

    Antwort
  20. Patty

    ehrlich : das extrem-basteln, weihnachtsmärkte, schnee vor und an weihnachten , deko, lichter in der dunkelheit, warme stuben, familientreffs bei keksen und tee….
    vielen dank für die chance zu gewinnen und dir eine tolle adventszeit, alles liebe, patty

    Liken

    Antwort
  21. Angelika B.

    Ich finde die Adventszeit wunderschön.Der Duft der Plätzchen und der gebranden Mandeln.Der beleuchteten Straßen und Tannenbäume,und das dekorieren der eigenen Räume.Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Schnee.
    L.G.Angelika

    Liken

    Antwort
  22. Ulrike Boppert

    Die Adventszeit ist meine liebste Zeit, da alles abends leuchtet, man sich in dieser Zeit in der Dekoration so richtig austoben kann und die Menschen irgendwie fröhlicher rüber kommen. Und es ist eine Zeit, wo man sich dem Basteln richtig hingeben kann, da man dann mehr Zeit hat. LG Ulrike

    Liken

    Antwort
  23. Birgit

    Uch mag so einiges am Advent. Ich mag den Duft von Keksen und Weihnachtskerzen. Schöne Musik, basteln und natürlich viel kuscheln mit der Familie

    Liebe Grüße Birgit

    Liken

    Antwort
  24. Simone

    Moin,
    ich liebe in der Adventszeit das Keksebacken, das gemütliche verspeisen der Kekse mit dem gemeinsamen beisammen sitzen bei kerzen Schein.
    Und noch vieles mehr 😉 aber um das alles aufzuschreiben, reicht meine Zeit nicht mehr.
    allen eine schöne Adventszeit
    Simone

    Liken

    Antwort
  25. Silvie

    Ich bin leider zh spät….hab es zeitlich nicht geschafft. Nur Termine heute. Sorry….bein nächsten mal bin ich gerne dabei
    Liebe grüße von Silvia

    Liken

    Antwort

Schreibe eine Antwort zu Conny Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s